Simone Brühl

Qualifikationen

  • Promotionsprojekt zur Dr. phil. im Fach Germanistik (Einreichung der Promotionsschrift 12/2020)
    Themengebiet: Postkoloniale Raumzeittheorie in der Gegenwartsliteratur
  • Magisterstudium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Theaterwissenschaft und Französischen Romanistik in Mainz und Wien
    Schwerpunkte: Postkoloniale Theorie und interkulturelle Literaturwissenschaft, Gender-Theorie, Literatur und Literaturtheorie der Postmoderne
Simone Brühl, M.A.

Erfahrungen

  • Mehrjährige Tätigkeit als Karriere- und Promotionsberaterin
  • Mehrjährige Arbeit in der Graduiertenförderung
  • Forschungsaufenthalte an der Columbia University, New York City und an der Cornell University, Ithaca (USA)
  • Forschung und Lehre an der Universität Bremen
  • Aktiv zuhören
  • Selbstreflexionen anleiten
  • Persönlichkeitsentwicklung unterstützen
  • Kompetenzen erkennen
  • Profile schärfen
  • Karrierewege innerhalb und außerhalb der Wissenschaft begleiten

Wissen & Können

Persönliches

  • Kaffee
  • Design
  • Feminismus