Team- und Organisationsentwicklung

 

Sie übernehmen ein Projekt oder ein Unternehmen? Eine Umstrukturierung oder ein Umzug steht an? Sie brauchen dafür eine klare Vision und eine passgenaue Strategie?

Dann sind Sie hier richtig.

Ludewig-Team-Coaching (28)

So gliedert sich unsere Arbeit:

Bedarfsanalyse

Am Anfang steht eine fundierte Bedarfsanalyse – wie bei einem Arzt die Anamnese, der erst einmal systematisch abfragt, welche Symptome Sie zu ihm geführt haben.

Diagnostik

Auf dieser Basis kommen wir zu unserer Diagnose und benennen die Schaltstellen, an denen wir ansetzen – dazu gehören auch „blinde Flecken“, alte Konflikte und digitale Entwicklungschancen.

Maßnahmen

In enger Abstimmung mit Ihnen finden wir passgenaue Maßnahmen aus unseren 4 Bausteinen für Sie – digital und analog. So können Sie einen Veränderungsprozess bewusst einleiten und steuern.

Spiegeln

Wir halten Ihnen im Prozess immer wieder den Spiegel vor, indem wir nicht nur die Eingangsdiagnostik, sondern auch durch unaufwendige, digitale Zwischenevaluationen alle „mit im Boot“ behalten.

Lösungsorientierung

Wir haben viel Erfahrung in der Wissenschaft, dem öffentlichen Dienst, der Industrie und in der Führung. Das sichert Ihnen den nötigen Pragmatismus im Prozess und führt zu anwendungsorientierten Lösungen.

Bestehende Veränderungen

Unsere Mehrdimensionalität hilft uns, Prozess- und Organisationsdynamiken ganzheitlich zu verstehen. Die Veränderungserfolge, die wir erarbeiten, sind bleibend. Wir hingegen nicht.

„Besonders der individuelle Austausch bei den Einzelgesprächen mit Frau Dr. Ludewig war besonders hilfreich. Sie und ihr Team haben uns einen Spiegel vorgehalten, durch den wir ganz neue Perspektiven bekommen haben. Unsere Probleme konnten sehr offen angesprochen werden und wir fanden auf eine humorvolle, angenehme Art einen konstruktiven Umgang mit der Situation.“

Armin Dattler
Dezernent der Stadt Wertheim und Leiter Fachgruppe Stadtplanung

„Dr. Katharina Ludewig hat mich auf meinem (Promotions-) Weg mehrere Jahre in Einzelcoachings und Workshops begleitet. Sie hat mir die Augen für die Welt außerhalb der Universität geöffnet und hat mich und mein Doc-Netzwerk bei der Suche nach neuen beruflichen und persönlichen Herausforderungen so konstruktiv unterstützt, dass wir alle immer wieder auf Sie zurück kommen werden.“

Carolina Francisca Isabel Spiegel
BYRD, Universität Bremen

„Katharina Ludewig und ihr ganzes Team gehen hoch professionell und bemerkenswert analytisch auf die jeweiligen Problemlagen ein und sie stellen auf sympathische Art und Weise die teils unbequemen aber genau richtigen Fragen, die mir sehr geholfen haben Klarheit in meinen Zielen und den Schritten dorthin zu bekommen… Ich kann das Coaching wärmstens empfehlen!“

Dr. Alexandra Janetzko
DFG-Graduiertenkolleg “Selbstbildungen” an der Universität Oldenburg

„Vor der Nominierung zum Deutschen Filmpreis (Bestes Maskenbild) stand ich vor der kniffligen Aufgabe, eine Rede für eine eventuelle Verleihung des Preises zu formulieren. Zum Glück gibt es Katharina Ludewig! Sie brachte mich dazu, innerhalb einer Sitzung Worte zu finden, zu filtern, zu streichen! Meine Rede klang plötzlich engagiert, ehrlich und sicher. Wir haben dabei viel gelacht, das war perfekt gegen den hohen Adrenalinspiegel.  Vor der Veranstaltung beruhigte mich der telefonische Kontakt (und fokussierte mich!). Und das Beste: Ich habe die Preisverleihung es überlebt und noch dazu ein tolles Feedback bekommen.“

Maike Heinlein
Gewinnerin des Deutschen Filmpreises 2019 (Beste Maske)

„Dr. Katharina Ludewig hat die ersten Monate meiner Arbeit in Personalverantwortung im Einzelcoaching begleitet. Sie ist offen, einfühlsam und erfahren. Sie bleibt hartnäckig, wenn es sein muss (das muss es manchmal). Aber sie besteht nie auf erprobte Lösungen, sondern ist stets bereit, gemeinsam individuelle, bessere Lösungen zu entwickeln. Für mich war die Zusammenarbeit mit ihr ein Glücksfall.“

Dr. Erik Klär
zum betreffenden Zeitpunkt Referatsleiter im Bundesministerium für Arbeit und Soziales

„Die Zusammenarbeit mit Katharina Ludewig und ihren Kooperationspartnern macht Spaß und ist intensiv. Für mich als Geschäftsführer und unser ganzes Team von POPO ist sie entscheidender Faktor für den erfolgreichen Generationenwechsel in unserem Familienunternehmen.“

Lars Dierking
Geschäftsführer von POPO

„Katharina überzeugt mich, durch ihre Kompetenz in jeder Sitzung individuell auf meine Führungsprobleme eingehen zu können. Sie spult dabei kein Standardprogramm ab, sondern wendet ihr breites und tiefes Führungs- und Psychologiewissen und ihre vielfältigen Methodiken zielgenau an. Dadurch gelingt es Katharina Transformationen anzustoßen und schlummerndes Potential in mir zu wecken.“

Lars Blumberg
Head of Technology bei talea

„Auf Fragen und Herausforderungen, die mich bewegen, wirft Katharina Ludewig gemeinsam mit mir einen unverstellten und frischen Blick. Sie ist ansprechbar und sehr konzentriert – bei den persönlichen Treffen und darüber hinaus. So gelingt es ihr immer, mich mitzunehmen, mir dadurch neue Sichtweisen zu eröffnen und diese fokussiert in Lösungsstrategien umzusetzen. Hilfreich dabei sind nicht nur ihr Einfühlungsvermögen, ihre Offenheit und ihre hohe professionelle Kompetenz, sondern auch ihr Humor.“

Prof. Dr. Sabine Doff
Direktorin des Zentrums für Lehrerbildung und Professorin für Fremdsprachendidaktik Englisch an der Universität Bremen

„Professionell, wissenschaftlich fundiert, ideenreich und das große Ganze im Blick haltend – die Zusammenarbeit mit Frau Dr. Katharina Ludewig ist für uns rundum passend. Geprägt von einer fröhlichen und unkomplizierten Art werden maßgeschneiderte Angebote entwickelt, die stets den Kunden mit seinen individuellen Herausforderungen und die nachhaltige Wirksamkeit im Blick behalten.“

Maike Saupe
Freie Hansestadt Bremen Die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau
Strategische Ressortentwicklung, Konzeptionelle Personalentwicklung, Konfliktmanagement

 

„Katharina Ludewig ist (analytisch) sehr wahrnehmungsstark, fachlich in der Auswahl und Anwendung von Methoden sehr zielsicher und innovativ. Auch in schwierigen Beratungsfällen gelingt es ihr sehr schnell, in neuen, manchmal unvorhersehbaren Situationen, richtige, funktionierende Lösungsansätze zu präsentieren bzw. mit den Klienten zu entwickeln. Besonders schön ist, dass sie dabei sehr humorvoll ist, d.h. sie überträgt Spaß und Freude an der Arbeit auch auf ihre Kooperationspartner.“

Claus Lewandwoski
Leiter der Personalentwicklung an der Universität Bremen