Frauen in Führung

In diesen 4 Modulen bekommen Sie einen schmalen, aber fundierten Input und Übungen rund um die Themen „Führung“ und „Führungskommunikation“. Damit können Sie sich alltagsnah und gezielt mit Ihren ganz persönlichen, vielleicht auch geschlechtsspezifischen, Fragestellungen auseinandersetzen.

Dr. Katharina Ludewig

Als Einstieg sehen Sie sich bitte folgenden TED-Talk „Why we have too few women leaders“ von Sheryl Sandberg als Inspiration an.

Modul 1 – Warum ist Führung wichtig?
Unabhängig vom Geschlecht ist Führung wichtig. Warum? Das klären wir im Modul 1. Im Fokus hier: Die Wechselwirkung von Selbstführung und Führung. Ausgehend von Ihnen und Ihrer Selbstführung legen wir – die Wechselwirkung von Selbst- und Fremdführung im Blick – den Fokus auf Schritt für Schritt auf die praktische Umsetzung im Führungsalltag.

Modul 2 – Warum tue ich, was ich tue?
Hier können Sie Ihre persönlichen Führungswerte reflektieren und systematisieren.

Modul 3 – Wir trage ich meine Werte nach außen?
Hier können Sie klären, ob und wie Sie sich Ihren Werten entsprechend verhalten und handeln.

Modul 4 – Was mache ich konkret mit meinen Mitarbeiter*innen?
Hier bekommen Sie ganz konkrete Tools, mit denen Sie im Alltag führen können.

Modul 1

Warum ist Führung wichtig?

Modul 2

Warum tue ich, was ich tue?

Modul 3

Wie trage ich meine Werte nach außen?

Modul 4

Was mache ich konkret mit meinen Mitarbeiter*innen?

Impressum   |    Datenschutz    |     AGB
© 2020 Ludewig.Team